We use cookies to improve your online experience. For information on the cookies we use and for details on how we process your personal information, please see our cookie policy . By continuing to use our website you consent to us using cookies.
MIYAZAKI
  • TOKYO
  • MIYAZAKI

RELAXATION & CULTURE

Das Phoenix Seagaia Resort ist ein Ressort-Hotel, das sich vor allem an erwachsene Gäste richtet. Hier können Sie sich in der berühmten Kunst des Papierfaltens, Origami, versuchen, die jeder Japaner kennt. Das Ressort liegt inmitten reizvoller Natur und bietet zahlreiche Freizeitmöglichkeiten. Lassen Sie das Kind in Ihnen nach Herzenslust spielen.

Official Tokyo Travel Guide
https://www.gotokyo.org/de/

Local government official website
http://www.kanko-miyazaki.jp/foreign.html

DEMNÄCHST

Zwei Korrespondenten bereisen gerade diese Route!
In Kürze werden hier ihre Reiseberichte veröffentlicht.

Flughafen London Heathrow

JAL044 Sie können die Reiseroute von Ihrem Land aus erforschen

Internationaler Flughafen Haneda

Großraum Tokyo

Erster Tag

TOKYO

Origami-Erlebnis
(Ochanomizu Origami Kaikan)
more

EMPFOHLENE REISEZIELE

Origami-Erlebnis<br>(Ochanomizu Origami Kaikan)

Der Reiz der unbegrenzten Möglichkeiten von Origami – aus einem einzelnen quadratischen Blatt Papier lassen sich die verschiedensten Formen kreieren. Erleben Sie einzigartige japanische Kreativität.

Tokyo Metro Ginza-Linie
Suehirocho-->Nihonbashi
5 Minuten/170 Yen

Nihonbashi (Kulturerlebnis)more

Nihonbashi (Kulturerlebnis)

Die Nihombashi-Gegend, die als „Stadt für Händler“ bekannt ist, hatte ihre Blütezeit in der Edo-Periode und liegt an einer Stelle, an der drei Handelsrouten zusammentrafen. Sie ist auch heute noch ein Zentrum für Handel und Gewerbe, mit Straßen voller Büros, Kaufhäuser, bekannter Geschäften und mehr.
Auf der Chuo-dori-Straße können Besucher das Hauptgeschäft des Nihombashi Mitsukoshi-Kaufhauses, des ersten Kaufhauses Japans, und andere berühmte Gebäude Tokyos sehen, einschließlich nationaler Kulturdenkmäler wie dem Takashimaya Nihombashi-Geschäft und dem Hauptsitz der Bank of Japan. Es gibt auch zahlreiche traditionsreiche und berühmte Fachgeschäfte und traditionelle Restaurants, die in der Edo-Zeit gegründet wurden. In Ningyocho, das sich die Atmosphäre von Shitamachi bewahrt hat, sind viele traditionsreiche Unternehmen aus der Edo-Zeit angesiedelt; der Bezirk ist für den Suitengu-Schrein bekannt, der Gebeten für Fruchtbarkeit und problemlose Geburt gewidmet ist, ebenso wie für seine jahreszeitlichen Märkte mit Keramik, Puppen und eingelegtem Gemüse.

Tokyo Metro Ginza-Linie
Nihonbashi -->Omotesando
16 Minuten/200 Yen

Nezu-Museummore

Nezu-Museum

Das Museum wurde 1941 gegründet, um japanische und ostasiatische antike Kunst aus der Sammlung des Gründers Nezu Kaichiro zu bewahren, eines Geschäftsmanns, der im Laufe seiner Karriere u.a. Präsident der Tobu Railway Co., Ltd. war.
Es wurde im Oktober 2009 nach einem Umbau nach Entwürfen des berühmten Architekten Kuma Kengo neu eröffnet. Die Weite dieses offenen, entspannenden Raums ist ein angenehmer Ort, um Kunst zu genießen.
Die üppigen japanischen Gärten auf 17.000 Quadratmetern schaffen eine Oase in der Stadt, die Besucher in jeder Jahreszeit genießen können.

Großraum Tokyo

Zweiter Tag

KYUSHU(MIYAZAKI)

Internationaler Flughafen Haneda

JAL (JAL Japan Explorer Pass) Details anzeigen

Flughafen Miyazaki (Flughafen Miyazaki Bougainvillea)more

Flughafen Miyazaki (Flughafen Miyazaki Bougainvillea)

Miyazaki ist das Tor zum Himmel mit 5 Inlandsrouten (18 Hin- und Rückflüge nach Tokyo pro Woche, 11 nach Osaka, 3 nach Nagoya,1 nach Okinawa und 13 nach Fukuoka) und 3 internationalen Routen (3 Hin- und Rückflüge nach Seoul pro Woche, 2 nach Taipei und 2 nach Hongkong). Blühende Bäume wie Bougainvillea und Washingtonpalmen füllen den Flughafeninnenraum und grüßen Reisende mit einer tropischen Stimmung. Seine Restaurants und Geschäfte bieten viele einzigartige Miyazaki-Gerichte und Souvenirs aus Miyazaki.
Kostenloses Wi-Fi ist ebenfalls vorhanden. Es gibt auch eine hervorragende Zugverbindung mit einer 10-minütigen Fahrt vom JR-Bahnhof Miyazaki.
*Die Routeninformation basiert auf dem Informationsstand vom April 2017.

Nehmen Sie einen Bus vom Flughafen Miyazaki in Richtung Miyakonojo und steigen Sie bei der Haltestelle Miyakonojo aus (1.620 Yen)
Etwa 60 Minuten

Kirishima-Fabriksgartenmore

Kirishima-Fabriksgarten

Einrichtungen für Industrie, Kultur und Begegnung vereinen sich in diesem Gartenpark, der als Basis für Kirishima Shuzo dient und für die Öffentlichkeit geöffnet ist. Mehrere Anlagen gibt es hier, darunter die Craft-Bier-Brauerei und das Restaurant, die Kirinokura-Brauerei, die auch als Geschäft dient, und die Kirinokura-Bäckerei, die Brot herstellt und verkauft.

Nehmen Sie den Zug nach Miyazaki vom JR-Bahnhof Miyakonojo
Steigen Sie beim Bahnhof Miyazaki aus
(1.560 Yen)
55 Minuten

Nehmen Sie einen Bus vom Bus Center Bahnhof Miyazaki
Steigen Sie bei der Haltestelle Mifune-dori aus
(1.040 Yen)
55 Minuten

An verschiedenen Orten in Saito Stadt

Dritter Tag

An verschiedenen Orten in Saito Stadt

Nehmen Sie einen Bus von der Haltestelle Mifune-dori zum archäologischen Museum Saitobaru
Steigen Sie bei Saitobaru Kokohakubutsukan-mae aus
(240 Yen)
10 Minuten +
Nach dem Aussteigen ist es eine Minute zu Fuß

Saitobaru Kofun-gun (Saitobaru-Grabhügel)more

Saitobaru Kofun-gun (Saitobaru-Grabhügel)

Mehr als 300 Grabhügel sind über dieses große Gebiet verteilt, das 2,6 km von Ost nach West und 4,2 km von Nord nach Süd reicht. Die meisten von ihnen wurden nicht ausgegraben und sind so in ihrem natürlichen Zustand erhalten geblieben.
Derzeit ist dieses Gebiet als eine besondere historische Stätte geschützt und verwaltet.
Darüber hinaus ist das archäologische Museum Saitobaru am Ort ein Informationszentrum über die ehemalige Provinz Hyuga, das Romantik ausstrahlt und viele Besucher anzieht.

Nehmen Sie einen Bus zum Saito Bus Center von der Bushaltestelle Saitobaru Kokohakubutsukan-mae
Steigen Sie bei der Haltestelle Mifune-dori aus
(240 Yen) 10 Minuten

Nehmen Sie einen Bus zum Bhf. Miyazaki von der Bushaltestelle Mifune-dori
Steigen Sie bei der Bushaltestelle Ehira Itchome aus
(960 Yen) 40 Minuten

Nehmen Sie einen Bus nach Shusen von der Bushaltestelle Ehira Itchome
Steigen Sie bei der Haltestelle Ayamachiaisho aus
(960 Yen) 40 Minuten

Hängebrücke Aya Teruhamore

Hängebrücke Aya Teruha

Diese Hängebrücke über dem Lorbeerwaldgebiet im Quasi-Nationalpark Kyushu-chuo Sanchi ist mit 142 Metern Höhe und 250 Metern Länge eine der größten der Welt. Vor der Teruha-Hängebrücke befindet sich die Shoyo Jurin Bunkakan (Lorbeerwald-Kulturhalle), in der Sie etwas über die Tierwelt im Lorbeerwald und den Rest des Waldes erfahren können.
Auf der anderen Seite der Hängebrücke befindet sich ein 2 km langer Naturpfad, auf dem Sie einen ruhigen Waldspaziergang genießen können, der etwa 40 Minuten in Anspruch nimmt.

Taxi (15 Minuten)
Von Hängebrücke Aya Teruha nach Ayamachiaisho

Nehmen Sie einen Bus von der Bushaltestelle Ayamachiaisho nach Miyazaki
Steigen Sie bei der Bushaltestelle Tachibana-dori San Chome aus
50 Minuten (1.010 Yen)

Nehmen Sie einen Bus von der Bushaltestelle Tachibana-dori nach Sheraton Grande
Steigen Sie bei der Bushaltestelle Sheraton Grande aus
30 Minuten (570 Yen)

Sheraton Grande Ozean-Resort

Vierte Tag

Sheraton Grande Ozean-Resort

5 Minuten zu Fuß

Phoenix Seagaia Resortmore

EMPFOHLENE REISEZIELE

Phoenix Seagaia Resort

Phoenix Seagaia Resort ist eine integrierte Resortanlage an der Ostküste der Stadt Miyazaki mit Blick auf den Pazifischen Ozean. Das Resort erstreckt sich 11 km von Norden nach Süden, in einer natürlichen Umgebung, umgeben von rund 700 ha Schwarzkiefernwald, mit Hotels, einem Golfplatz, einem Onsen, einem Spa und Küche aus Miyazaki; es ist auch ein hervorragender Ort für Konferenzen und Treffen.

Nehmen Sie einen Bus von der Bushaltestelle Sheraton Grande zum Bhf. Miyazaki und steigen Sie bei der Haltestelle Miyazaki aus
(510 Yen)
25 Minuten

Fahren Sie vom Bahnhof Miyazaki zum Flughafenbahnhof Miyazaki
(380 Yen)
15 Minuten

Flughafen Miyazaki (Flughafen Miyazaki Bougainvillea)

JAL (JAL Japan Explorer Pass) Details anzeigen

Internationaler Flughafen Haneda

Andere empfehlenswerte Routen in der gleichen Gegend

Teilen Sie diese Seite!

Empfohlenes Transportmittel

Landschaftlich reizvolle Strecken

Andere attraktive Routen

Back to Top

COPYRIGHT © KYUSHU & TOKYO ALL RIGHTS RESERVED.