We use cookies to improve your online experience. For information on the cookies we use and for details on how we process your personal information, please see our cookie policy . By continuing to use our website you consent to us using cookies.

Rikugien-Gärten

Rikugien-Gärten_1
Rikugien-Gärten_2
Rikugien-Gärten_3
Rikugien-Gärten_4
Rikugien-Gärten_1 Rikugien-Gärten_2 Rikugien-Gärten_3 Rikugien-Gärten_4

Diese Gärten wurden von Yanagisawa Yoshiyasu auf Land angelegt, das ihm 1695 von Tokugawa Tsunayoshi, dem fünften Shogun des Edo bakufu, überlassen wurde. Yoshiyasu verbrachte sieben Jahre damit, einen Garten mit Pfaden um künstliche Hügel und einen Teich anzulegen. Da das Land ein Teil der flachen Musashino-Region war, war es beim Bau der Gärten erforderlich, einen Teich zu graben, Hügel aufzuschütten und Wasser aus der Wasserversorgung von Senkawa einzuleiten, um den Teich zu füllen.

Adresse

6 Hon-KomagomeBunkyo-ku, Tokyo

Zugang

Route 1

  • Etwa 7 Minuten zu Fuß von Bahnhof Komagome an der JR-Yamanote-Line und der Tokyo Metro Namboku-Linie.

Route 2

  • Etwa 10 Minuten zu Fuß vom Bahnhof Sengoku an der Toei Mita-Linie

Öffnungszeiten

9:00-16:30 (Gärten schließen um 17:00)

Geschlossen

29. Dezember - 1. Januar

Website

http://www.gotokyo.org/en/kanko/bunkyo/spot/40860.html

Beste Jahreszeit

Mär., Apr., Mai, Nov., Dez.

Punkt

Englischsprachige Führer (kostenlos) sind für ausländische Besucher erhältlich.
Führungen ab 11:00 und 14:00 Uhr an jedem 1. und 3. Sonntag
*Führungen können aus Gründen wie schlechtem Wetter abgesagt werden
繧ケ繝昴ャ繝亥錐

Interessante Orte in der Nähe

Teilen Sie diese Seite!

Empfohlenes Transportmittel

Landschaftlich reizvolle Strecken

Andere attraktive Routen

Bewertungen von Reisenden

Back to Top

COPYRIGHT © KYUSHU × TOKYO ALL RIGHTS RESERVED.