We use cookies to improve your online experience. For information on the cookies we use and for details on how we process your personal information, please see our cookie policy . By continuing to use our website you consent to us using cookies.

Shibamata

Shibamata_1
Shibamata_2
Shibamata_3
Shibamata_4
Shibamata_1 Shibamata_2 Shibamata_3 Shibamata_4

Die shitamachi-Atmosphäre von Shibamata, weithin bekannt aus den Filmen der Reihe „Otoko wa Tsurai yo“ (Ein Mann sein ist hart), ist immer noch so wie in den Filmen gezeigt. Der Shibamata-Taishakuten-Tempel verfügt über prachtvolle Bauwerke wie die Taishaku-do-Halle und die Hon-do-Haupthalle, in der sich während des Koshin-Festes die Menschen drängeln. Viele Gebäude in der Einkaufsstraße („sando“) des Bezirks stammen vom Anfang des 20. Jahrhunderts. Sie sollten durch diese Straße spazieren und hausgemachte Grasklößchen und Reiscracker naschen. Vor dem Bahnhof steht eine Statue von Tora-san, der Hauptfigur der Filmreihe, und das Katsushika Shibamata Tora-San Museum zeigt beim Dreh verwendete Setmaterialien. Am nahegelegenen Edo-Fluss können Sie an der Yagiri-no-Watashi-Kreuzung die einzige verbleibende Fähre Tokyos aus der Edo-Zeit besteigen.

Adresse

Shibamata, Katsushika

Zugang

  • Zu Fuß vom Bahnhof Keisei Shibamata

Öffnungszeiten

Geschlossen

Website

https://www.gotokyo.org/en/destinations/northern-tokyo/shibamata/

Beste Jahreszeit

Ganzjährig

Punkt

繧ケ繝昴ャ繝亥錐

Interessante Orte in der Nähe

Teilen Sie diese Seite!

Empfohlenes Transportmittel

Landschaftlich reizvolle Strecken

Andere attraktive Routen

Bewertungen von Reisenden

Back to Top

COPYRIGHT © KYUSHU × TOKYO ALL RIGHTS RESERVED.