We use cookies to improve your online experience. For information on the cookies we use and for details on how we process your personal information, please see our cookie policy . By continuing to use our website you consent to us using cookies.

Kuju-Region

Kuju-Region_1
Kuju-Region_2
Kuju-Region_3
Kuju-Region_4
Kuju-Region_1 Kuju-Region_2 Kuju-Region_3 Kuju-Region_4

©AFLO

Diese Region ist reich an malerischen Orten, die mit wunderschönen Wiesen und Feuchtgebieten, geschützt unter der Ramsar-Konvention, wie der Bogatsuru-Marsch und der Tadehara-Marsch durchsetzt sind. Die Kuju-Wiesen wurden von der örtlichen Bevölkerung angelegt, um eine Überwucherung mit Bäumen zu verhindern. Das „Feldbrennen“, das im März jedes Jahres stattfindet, schützt diese Landschaft.
Das Kuju-Gebirge ragt rund 1.700 m in die Höhe, und sein Gipfel Nakadake ist der höchste in Kyushu. Es ist auch als „Dach von Kyushu“ bekannt.

Reiserouten mit diesem Zielort anschauen

THE GLINT OF LIGHTS ON THE WATER

Adresse

Chojabaru, Tano, Kokonoe-machi, Kusu-gun, Oita (Chojabaru Besucherzentrum)

Zugang

  • Etwa 50 Minuten mit Bus vom JR-Bahnhof Bungo Nakamura

Öffnungszeiten

Geschlossen

Website

Beste Jahreszeit

-

Punkt

Interessante Orte in der Nähe

Teilen Sie diese Seite!

Empfohlenes Transportmittel

Landschaftlich reizvolle Strecken

Andere attraktive Routen

Bewertungen von Reisenden

Back to Top

COPYRIGHT © KYUSHU × TOKYO ALL RIGHTS RESERVED.